Unser Aufenthalt im Maritim Resort & Spa Mauritius *****

Bereits einen Monat sind wir nun schon auf Mauritius und auf der To-Do Liste stehen noch ein paar coole Sachen für den Blog! Ich möchte euch die besten Einblicke in all unsere Erlebnisse hier verschaffen und ich hoffe, dass ihr dadurch für den perfekten Urlaub hier gewappnet seid! Ich habe mich deshalb sehr gefreut, dass Moira uns für einen Tag ins Maritim Resort & Spa eingeladen hat! Schön, dass ich diesen Tag heute mit euch teilen kann!


 

W E L C O M E

 

Wer das Maritim Resort & Spa betritt wird von riesigen Lianen Bäumen und einem wunderschönen tropischen Garten begrüßt. Bereits beim Durchfahren des Tores lässt sich erahnen wie riesig die Anlage dahinter sein muss und glaubt mir, sie ist noch viel größer als ihr erwartet! Die gesamte Anlage erscheint sehr gepflegt und lädt zum träumen und spazieren ein. Wir wurden hier sehr herzlich mit einem leckeren Saft, serviert in einer Kokosnuss, empfangen.

 


maritim-aussen


 

R E S T A U R A N T

 

Das Maritim Resort & Spa glänzt mit vielen Restaurants und Bars. Egal ob Fine Dinner, ein à la carte Restaurant direkt am Strand oder einen Biergarten mit BBQ, hier ist für jeden etwas dabei! Wir haben im La Marée gegessen. Ein à la carte Restaurant, welches direkt am wunderschönen langem weißen Sandstrand von Turtle Bay liegt. Die Aussicht ist paradiesisch, nur zum Essen sollte man sich etwas Zeit mitbringen. Das kann schon mal länger dauern als einem lieb ist. Wer, wie wir, lieber am Buffet isst wird hier aber auch fündig! Das Buffet Restaurant hat einen tollen Blick über den Pool und das Meer!

 


beach

coffee

food-desert


 

 S P A

 

Kommen wir zum Herzstück der Anlage. Der Spa Bereich zählt als einer der Schönsten auf ganz Mauritius. Kein Wunder! Der Spa bietet ein Tropisches Regenwald Feeling, warme Poolbecken, Hamam, Sauna sowie diverse Massagen, die das Programm abrunden. Es gibt insgesamt 15 Behandlungsräume. Diese reichen von normaler Massage bis hin zu kompletten „Braut Räumen“ mit Friseur, Ankleideraum, Maniküre, Pediküre etc.! Außerdem riecht es die ganze Zeit so unglaublich gut, dass es schwer fällt auf den gemütlichen Liegen wach zu bleiben:).

 


spa3

spa2

spa


 

P O O L

 

Es gibt einen großen sauberen Pool der für Kinder und Erwachsene geeignet ist. Besonders toll fanden wir die rutschsichere Beschichtung überall, sowie die kleine Poolbar, neben der man einen tollen Blick aufs Meer hat! Wir waren auch positiv überrascht, dass trotz voll ausgebuchtem Hotel, überall noch ein paar Liegen frei waren. Sowohl am Strand als auch am Pool! Wir kennen ja alle den Kampf um die Liegen, den man im Urlaub echt nicht haben muss. Das schien hier, zumindestens während unseres Aufenthaltes, ganz entspannt zu sein.

 


pool2

pool


 

A K T I V I T Ä T E N

 

Jetzt wird es richtig spannend! Pool und Spa kann jeder, aber wart ihr schon mal in einem Hotel wo es riesige Schildkröten gab und du am Strand reiten und wakeboarden konntest? Warst du schon mal in einem Hotel wo es einen Wasserfall und alte Ruinen zu erkunden gab? Also wir nicht :D. Als Pferdenärrin war ich total aus dem Häusschen, dass das Maritim Resort & Spa einen eigenen Stall hat. Hier kann jeder (auch nicht Hotel Gäste) reiten gehen. Es gibt einen Streichelzoo für Kinder und ein paar sehr liebenswerte Hunde, die ab und an mal schnuppern kommen! Als ob das nicht alles schon genug wäre, gibt es auch noch die Ruinen von Balaclava auf der Anlage, sowie einen riesigen See mit Wasserfall. Wer das alles erleben möchte läuft vom Haupthaus bis zu den Wasserfällen ca. 1,5 km.

Sehr gefreut haben wir uns auch über den Schnorchelausflug! Das Hotel hat eines der schönsten Riffe zum Schnorcheln, fast direkt vor der Tür. Ein Boot fuhr uns ca. 1 Minute bis zum Spot und dann konnten wir eine Stunde gemütlich schnorcheln. Wir persönlich fanden das Riff auch schöner als den bekannten Schnorchelspot in Blue Bay . Für alle Tauchfans gibt es außerdem noch eine Tauchschule im Resort!

 


liane

horse

liane-quer

jump-ruins

waterfall


 

E M P F E H L U N G

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmal ganz herzlich bei Moira für die Einladung in das Maritim Resort & Spa. Ich hoffe euch hat der keine Einblick gefallen, wer noch mehr über die Preise etc. erfahren möchte klickt einfach hier:

-> HIER ERFAHRT IHR MEHR <-

Wir können euch das Hotel absolut weiterempfehlen! Die Bilder sagen mehr als tausend Worte!:) Wir waren wirklich rund um zufrieden. Einzig und allein das Restaurant La Marée bekommt einen Punkt Abzug, da das Frühstück wirklich ziemlich lange gedauert hat und dadurch viele warme Speisen bereits kalt waren. Das ist aber auch das Einzige. Der Spa Bereich, unsere Schnorcheltour, der große See und die vielen tollen Tiere waren der Knaller!

WIE GEFÄLLT EUCH DAS HOTEL? HINTERLASST MIR EINEN KOMMENTAR!:)

xo Susann


sit


 

 

Hi! Ich bin Susann und bereise seit November 2016 die Welt als Full-Time-Reiseblogger. Ich liebe Abenteuer und freue mich all meine Erlebnisse und Erfahrungen mit dir auf ichbinreisen.de zu teilen!:)

4 thoughts on “Unser Aufenthalt im Maritim Resort & Spa Mauritius *****

    1. Hi Caro, das war eine Kooperation:). Ich kann ja mal einen Blogpost schreiben, wie man als Blogger sein Geld verdient! Liebe Grüße Susann

  1. Hi Susann
    Cooler Blog, ich freue mich auf mehr!
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du über eine Kooperation – wie kommt man Gratis an Hotels – einen Blogpost schreiben würdest. Besten Dank im voraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*